• bld14u.jpg
  • bld21.jpg
  • bld22.jpg
  • bld07u.jpg
  • bld26.jpg



SCHIMMELPILZE
AM DACHSTUHL


Holzwurmbefall in Kirchen und Orgeln?

Hier kann Ihnen geholfen werden

MYKOTHEK

kirche                              orgel

Phialophora sp.

Phialophora sp.: Phialophora ist eine Form Gattung der Pilze mit kurzen Konidiophoren , manchmal reduziert zu Phialiden , ihre Sporen sind einzellig. Phialophora kann parasitisch (einschließlich Menschen) oder saprophytisch (von abgestorbenem Pflanzenmaterial) leben. Die Konidien werden von einem flaschenförmigen Phialid geformt.

Ältere, kugelförmig bis ovale Konidien werden aus Phialiden ausgestoßen und sind in der Regel um diese herum angeordnet. Chromoblastomykosen sind eine Form von Mykosen, welche durch Schwärzepilze wie Phialophora u. a. ausgelöst werden können.