• bld12u.jpg
  • bld23.jpg
  • bld05.jpg
  • bld06u.jpg
  • bld27.jpg



SCHIMMELPILZE
AM DACHSTUHL


Holzwurmbefall in Kirchen und Orgeln?

Hier kann Ihnen geholfen werden

MYKOTHEK

kirche                              orgel

Cladosporium herbarum

Cladosporium herbarum: Cladosporium herbarum gehört zur Gattung Cladosporium. Das Myzel (= Pilzgeflecht) dieser Schimmelpilze wächst langsam und ist durch die Einlagerungen des Farbstoffs Melanin oliv- bis schwarzbraun gefärbt. Kolonien besitzen samtartigem Charakter. Die Freisetzung von Sporen erfolgt bevorzugt bei steigenden Aussentemperaturen. Deren gut flugfähigen Sporen werden sehr leicht von Wind und Luftströmungen verbreitet. Sie können Trockenheit gut überstehen. Cladosporium herbarum stellt kaum Ansprüche an das Substrat (=Nährboden).

Bei sensibilisierten Menschen können die Sporen von Cladosporium herbarum Schimmelpilzallergien auslösen, die zu typischen allergischen Reaktionen (Fließschnupfen, Husten, Niesanfälle, Nesselfieber oder Asthma) führen.

Besonders empfindliche Personen sollten deshalb Garten- oder Heuarbeiten vermeiden. Insbesondere sollten sie den Sporenflugkalender beachten.