• bld02.jpg
  • bld22.jpg
  • bld13u.jpg
  • bld26.jpg
  • bld10u.jpg



SCHIMMELPILZE
AM DACHSTUHL


Holzwurmbefall in Kirchen und Orgeln?

Hier kann Ihnen geholfen werden

MYKOTHEK

kirche                              orgel

Cephalotheca spp.

Cephalotheca spp.: Cephalotheca ist eine Gattung der Ascomyceten (Schlauchpilze), Familie Cephalothecaceae, Ordnung Sordariales und umfasst derzeit 7 Arten.

       

Die Nebenfruchtformen (Anamorphe) der Cephalothecaceae sind bei Chalara, Paecilomyces bzw. Acremonium zu finden. Bei den Fruchtkörpern handelt es sich um Cleistothecien, die dickwandig sind. Die Peridie der Cleistothecien zerfällt an ausgebildeten Frakturlinien in einzelne Segmente. Die Asci sind irregulär angeordnet, pyriform bis ± globos und dünnwandig. Die Ascosporen sind braun, einzellig, ellipsoidisch, kurz spindel- oder linsenförmig. Es handelt sich um saprophytische Pilze, die bevorzugt verrottendes Holz aber auch andere Pilze besiedeln. Cephalotheca foveolata gilt als Erreger einer subkutanen Hyalohyphomykose. Auch können allergene Risiken im Zusammenhang mit dem Auftreten von Cephalotheca nicht ausgeschlossen werden.